Rottfrühschoppen 2013

Am Sonntag, den 23.06.2013 fand das diesjähriger Rottfrühschoppen statt. Mit 163 anwesenden Personen stellten wir dieses Jahr einen neuen Teilnehmerrekord auf!

Bei einem lecker gegrillten Spanferkel, hausgemachten Salaten unserer Schützendamen und frisch gezapften Bier war es eine rundum gelungene Feier.

Eine kleine Abordnung unseres befreundeten Lindenrotts aus Blomberg durften wir an diesem Tag auch begrüßen. Als zur Mittagszeit noch musikalische Unterhaltung durch den Spielmannszug Brakelsiek und den Alleinunterhalter Patrick Lück aus Minden eintraf, waren alle Anwesenden gespannt und freuten sich über die gute Unterhaltung.

Zum Abend als der Frühschoppen ausklang, waren sich alle einig – eine tolle Veranstaltung! Die beiden Rottmeister möchten sich auf diesem Wege nochmals bei allen Helfern und Sponsoren recht herzlich bedanken!

Organisiert wurden die Musikeinlagen durch H. Werner (Patrick Lück) und K. Zucker (Spielmannszug Brakelsiek)

Für alle die nicht dabei sein konnten, können sich hier einen kleinen Eindruck machen, wie die Stimmung war:

Über Patrick Lück:

Geboren in einem Kaff in Ostwestfalen, war Patrick früh klar das Musik sein Leben bestimmen sollte War es anfangs noch die Liebe zu Rock n Roll und Heavy Metal, sollte sich dies im Alter von 15 jahren ändern. Mehr auf www.patrick-lueck.de oder auf Facebook.

Weitere Bilder vom Rottfrühschoppen gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.