Dankeschön an MRT (Mobiles Rentner Team)

Rückblick auf die Arbeitseinsätze des MRT im ersten Jahr nach der „Wiederbelebung“ einer bereits in früheren Jahren erfolgreichen gelaufenen Maßnahme.

„Ohne die ehrenamtlichen Helfer des MRT hätten wir den Skulpturenpark Siekholz nicht so pflegen können, wie er sich jetzt für Gäste u. Besucher darstellt“, so Heimat- u. Verkehrsvereinsvorsitzende Petra Beuchler. Der HuV möchte sich deshalb im Rahmen eines „Dankeschön-Frühstücks“ beim MRT bedanken und lädt die Aktiven zu einem gemeinsamen Frühstück am Dienstag, d. 10.12.2013, 08.30 Uhr, in das Brunnenhäuschen ein.

Logo MRT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.