MRT bittet um eine Spende für eine Motorsense

Das Mobile Rentnerteam Siekholz (MRT) pflegt auf freiwilliger Basis u.a. die öffentlichen Grünbereiche (Park, Wege, Spielplatz etc.) in Siekholz. Dafür stellen die Helfer nicht nur ihre Freizeit zur Verfügung, sie benutzen auch ihre privaten Geräte. Das kann bei höherwertigen Geräten auf Dauer keine Lösung sein.

Insbesondere wird regelmäßig eine Motorsense benötigt. Da auch der Verein für diese Anschaffung nicht die finanziellen Möglichkeiten hat, bittet er die Siekholzer um eine Spende für deren Beschaffung.

Spendenaufruf Motorsense

Auch „kleine“ Geldbeträge sind willkommen und die Spenden können überdies noch mit einer Spendenquittung des Vereins beim Finanzamt geltend gemacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.