SPD Schieder spendet MRT Heckenschere

Das im Heimat- u. Verkehrsverein Siekholz tätige MRT (Mobile Rentnerteam), eine Gruppe, die wöchentlich einen Teil Ihrer Freizeit in vielfältiger Weise der Erhaltung, Pflege und Neuanlage örtlicher Objekte und Anlagen  (u.a. Park u. Wanderwege) zur Verfügung stellt, konnte sich jetzt über eine von der SPD „gesponserte“ Heckenschere freuen.

Erster Einsatz der neuen Heckenschere

Der erste Heckenschnitt am Park in Siekholz, für den bisher private Heckenscheren genutzt werden mussten, konnte nun Dank der großzügigen Spende auch mit einer dem Heimat- u. Verkehrsverein gehörenden Heckenschere durchgeführt werden.

Einhelliger Tenor aus dem MRT: da weniger private Geräte zusätzlich zu der „geopferten“ Freizeit zum Einsatz kommen, eine nachahmenswerte Initiative der SPD.

Die Vorsitzende des Heimat- u. Verkehrsvereins, Petra Beuchler, bedankte sich in diesem Sinne bei den Spendern.

Ein Gedanke zu „SPD Schieder spendet MRT Heckenschere

  1. Benni

    Sehr coole Aktion 🙂 Auf jeden Fall ein Geschenk, für welches man Verwendung hat. Und dem Bild zurteilen, läuft das ganze ja wie ne 1!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.